30 Jahre IIT

Mit REDIS immer auf Kurs

Innovative Lösungen für die Revision

REDIS - Software für Revision & Compliance

REDIS ist die sichere und flexible Standardsoftware für Revison und Compliance. Das komplette Tätigkeitsfeld der Revision findet sich in REDIS wieder.

Möchten Sie mehr über REDIS erfahren oder haben Sie weitere Fragen? Gerne laden wir Sie unserem “Come together” ein. Bei einer Online-Präsentation zeigen wir Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und wie REDIS Ihnen eine wertvolle Unterstützung bei Ihrer täglichen Revisionsarbeit sein kann.

Flexible Prüfungsplanung

Die Prüfungsplanung mit REDIS gewährt Ihnen durch unterschiedliche Kombinationsmöglichkeiten eine flexible Planung und bildet somit Ihr komplettes unternehmensspezifisches Audit Universe ab.

  • Revisoren
  • Prüfungsstandorte
  • Mandaten (die zu prüfenden Bereiche)
  • Sachgebiete/Prozesse
  • Prüfungsziele
  • eChecklisten
  • Prüffelder
  • Prüfungsrhythmus auch anhand von ROPP-Tabellen
  • ein- oder mehrjährige Jahresplanung
  • Risikobewertung und anpassbare Risikomodell
  • Ressourcenplanung
  • unterjährige Kapazitätsberechnungen in Echtzeit

Komfortable Prüfungsdurchführung

Eine große Auswahl prüfungsunterstützender Funktionen, Dokumenten- und Druckvorlagen und definierte Prozesse unterstützen den Revisor individuell bei seiner Tätigkeit. Die Einhaltung Ihrer unternehmensspezifischen Vorgaben für einem geordneten Prüfungsablauf kann durch die Möglichkeit zur Definition eines Workflows gesteuert werden.

  • Prüfungsankündigung
  • verschiedenste Textvorgaben/-Bausteine
  • aufeinander aufbauende Statuskennzeichen
  • Prüfungsvorgang mit anpassbaren eChecklisten, Leitfäden und relevanten Prüfungsdokumenten
  • Feststellungserzeugung
  • Prüfungsbaum
  • Individuelle Freigabe- und Genehmigungsfunktionen, Berechtigungskonzepte

Bidirektionale Berichtserstellung

Der Prüfungsbericht beinhaltet die Zusammenfassung aller prüfungsrelevanten Informationen, die Dokumentation Ihrer Prüfungshandlung unter Einbeziehung der geprüften Einheiten und des Vorstandes und sorgt somit für Transparenz und Nachvollziehbarkeit.

Highlight unserer Berichtserstellung ist die Fähigkeit den Prüfungsbericht sowohl innerhalb von REDIS, als auch direkt in MS-Word bearbeiten und aktualisieren zu können, bidirektional eben!

  • verwaltungstechnische Informationen
  • prüfungsrelevanten Daten
  • Bericht zur Kenntnisnahme oder Stellungnahme
  • Fristsetzung
  • Freigabe- und Signierfunktionen
  • Vorkonfigurierbare Textbausteine
  • Erzeugung von Wordberichten (auch im individuellen CI-Design möglich)

Funktionaler Reportgenerator

Mit dem in REDIS integrierten Reportgenerator erstellen Sie einfache aber auch komplexe Reports und stellen diese entsprechend Ihren Anforderungen in Ihrem Corporate Design dar.

  • Zugriff auf alle Daten und Felder, tabellenübergreifend
  • spezielle Berechnungen, wie z.B. „if – when“
  • Filter- und Sortierfunktion
  • leichtes und bedingtes Formatieren
  • einfache Drag & Drop-Erzeugung von Reports
  • individuelle Reportdarstellung, wie z.B. Balken- oder Tortendiagramm
  • individuelle Grafiken, firmenspezifische CI-Vorgaben möglich (Logos oder Schriftarten)
  • verschiedenste Exportmöglichkeiten, wie z.B. Word, Excel oder html

Eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten Schulung führt Sie Schritt für Schritt durch den Reportgenerator und zeigt Ihnen so vielfältige Möglichkeiten der individuellen Reportgenerierung, passend auch für die Belange und Vorgaben Ihres Unternehmens.

Auf Kundenwunsch erstellt die IIT auch kundenspezifische Reports.

Individuelles Dashboard

Mit der neuen Funktion „Dashboard“ haben wir den langgehegten Wünschen unserer Kunden entsprochen. Jeder REDIS-User kann sich nun seine gewünschten Ansichten von ausgewählten und tabellenübergreifenden Daten zusammenstellen und hat diese direkt beim Start von REDIS verfügbar. Somit ist jederzeit der Überblick gewährleistet, Deadlines werden eingehalten und wichtige Informationen bleiben präsent.

Umfassende Prüfungsdokumentation

In REDIS ist die komplette Prüfungsdokumentation zur jeweiligen Prüfung, in Form von Dokumenten jeglicher Art, hinterlegt.

  • Prüfungsankündigungen
  • Berichtserstellung
  • Feststellungen
  • Wordberichte
  • Notizen
  • Kenntnisnahme
  • Stellungnahmen
  • Maßnahmen

Geprüfte Einheit, Revisor, Prüfungsleiter, sowie eventuell weitere benötigte Personen werden entsprechend der internen Vorgaben jederzeit termingemäß informiert. Dokumente können schreibgeschützt werden, Bearbeitungsprozesse und vorgeschriebene Abläufe werden eingehalten, gesetzte Fristen werden kontrolliert und durch ein automatisches Benachrichtigungssystem wird der Prüfungsprozess aktuell gehalten.